Dinge zu tun

Das Lviver Museum für altertümliche Denkmäler

    Adresse:Staryj-Rynok-Platz 3 und Ushgorodska- Straße 1
    Telefon:(032) 272-28-86
  • Das Lviver Museum für altertümliche Denkmäler ist Kunstwerken, Reliquien, historischen Dokumenten und archäologischen Funden gewidmet.

    Attention! At the moment, the museum is closed.

    Das Museum für altertümliche Denkmäler Lvivs ist in der Kirche Johannes des Täufers untergebracht, um deren Errichtungsgeschichte sich mehrere Legenden vom Fürsten Lew und seiner Gemahlin, der ungarischen Prinzessin Konstanze, weben. Einige architektonischen Elemente der Kirche stammen aus dem 13. Jahrhundert und zeugen von der großen Meisterschaft damaliger ruthenischer Baumeister. Die Kirche wurde mehrmals umgebaut: Ihre heutige stilisierte Gestalt im neogotischen Stil verdankt die Kirche dem Architekten Julian Sacharewitsch, nach dessen Entwurf sie im Jahre 1887 umgestaltet wurde.

    Die Ausstellung verfügt über eine der ältesten Ikonen, die in der Westukraine angefertigt wurden und bis heute erhalten sind – die Ikone der «Lviver Gottesmutter mit Kind» (zweite Hälfte des 14. Jahrhunderts) und eine Skulptur ebenfalls aus demselben Jahrhundert – die Figur «des Leidenden Christus».

  • Einrichtung an der Stadtplan

    Ansicht auf maps.google.com
      zu sehen 0 Meinungen von 0
      Ihre Beurteilung der Einrichtung
    • Alle Einrichtungen