Dinge zu tun

Das Mychajlo-Hruschewskyj-Museum

    Adresse:Franko-Straße 154
    Telefon:(032) 276-78-52
    Öffnungszeiten10.00 bis 17.00 Uhr außer Dienstag
  • Das staatliche Mychajlo-Hruschewskyj-Gedenkmuseum in Lviv. Das Museum ist eine gegenwärtige historisch-kulturelle Einrichtung, die über eine reiche Sammlung wertvoller Exponate verfügt, und über das Leben, die politischen und schöpferischen Aktivitäten des ersten ukrainischen Präsidenten berichtet.

    In sechs Ausstellungsräumen werden fast alle Perioden des Lebens und die

    kolossale Arbeit Mychajlo Hruschewskyjs präsentiert. Besondere Aufmerksamkeit

    wird jedoch der Beleuchtung der Lviver Periode (1894-1914) im Leben des Gelehrten

    geschenkt. Und das ist verständlich, denn die 20 in Galizien, in Lviv, verbrachten

    Jahre waren in seinem Lebenslauf besonders fruchtbar. Während dieser Zeit

    erblühte die hohe wissenschaftliche Begabung Hruschewskyjs – er ist Gründer

    mehrerer ukrainischer Einrichtungen (der wissenschaftlichen Schewtschenko-

     

    Gesellschaft, des «Wissenschaftlich-literarischen Informationsblattes», der «Notizen

    der Schewtschenko-Gesellschaft»); war Gelehrter und Historiker, der die Geschichte

    erforschte, Literaturwissenschaftler; Professor an der Lviver Universität und Autor

    mehrerer grundlegenden Wissenschaftsarbeiten - «Die Geschichte der Ukraine -

    des Ruthenenlandes» und «Die Geschichte der ukrainischen Literatur» - dessen

    grundlegende Erforschung der ukrainischen Geschichte, Literatur, Ethnographie,

    Folklore und Soziologie, von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt hoch geschätzt

    werden.

     

    Der Museumsbestand beinhaltet Originalveröffentlichungen Hruschewskyjs, seine

    Fotos, Briefe, persönliche Gegenstände von ihm und seiner Familie, Periodika,

    authentische Dokumente. Das Museum verfügt über einen Garten, dessen Bäume im

    Rahmen des Treffens der Präsidenten der Mittel- und Osteuropäischen Länder in Lviv

    im Jahre 1999 von neun europäischen Staatsoberhäuptern angepflanzt worden sind.

  • Einrichtung an der Stadtplan

    Ansicht auf maps.google.com
      zu sehen 0 Meinungen von 0
      Ihre Beurteilung der Einrichtung
    • Alle Einrichtungen